Zusatzgeschäft

Sanitärraumausstattung

Bedingt durch Hygienerisiken gehören öffentliche Waschräume zu den Örtlichkeiten, die von Benutzern äußerst kritisch betrachtet und in überwiegender Anzahl mit Skepsis genutzt werden. Gleichwohl sind sie auf der anderen Seite Visitenkarten des Objektbetreibers und sollten deshalb seiner besonderen Aufmerksamkeit in Puncto Sauberkeit- und Hygienestandards obliegen. Oftmals überträgt man diese Verantwortung an einen gewerblichen Gebäudereiniger oder an seinen Hauswart. Diese Fremdvergabe entlässt den Objektbetreiber aber nicht aus seiner Verantwortung, sich mit der grundsätzlichen Situation der Sanitärraumausstattung in „seinem“ Waschraum zu beschäftigen. Denn eine auf den Bedarf abgestimmte Sanitärraumausstattung ist ausschlaggebend für die Sauberkeits- und Hygienestandards im Waschraum.

Für den vollständigen Text: Daten downloaden.

Download

Metsä Tissue GmbH
Adolf-Halstrick-Straße
D- 53881 Euskirchen

Tel.: +49 (0) 22 51 / 812-0
Fax: +49 (0) 22 51 / 812-233
E- Mail: katrin.de@metsagroup.com
Web: www.katrin.com