Metsä Tissue GmbH
informiert zum Thema
Katrin Duftwelten

 

Geruchsbarriere

Regelmäßiges Händewaschen ist grundsätzlich eine hygienische Pflicht, nicht nur in Zeiten einer Pandemie. Oftmals scheitert dies in öffentlichen Bereichen an den Möglichkeiten.

Der Geruchssinn warnt schon weit vor der Eingangstür durch schlechte Gerüche und signalisiert eine schlechte Optik dahinter. Beide Sinne verhindern somit oftmals die Nutzung der öffentlichen Sanitärräume. Um diese Barriere zu überwinden, hat der Sanitärraumausstatter Metsä Tissue GmbH unter der B-to-B Marke Katrin mehrere „Duftwelten“ komponiert, mit der folgende Aromen angeboten werden:

  • Sunny Garden, ein sommerlich duftender Blumenstrauß.
  • Arctic Breeze, die kühle und erfrischende Brise der Arktis.
  • Pure Neutral, geruchlose Reinheit.

Für den vollständigen Text: Daten downloaden.

Download

Metsä Tissue GmbH
Hedwigsthal 4
D – 56316 Raubach

Tel.: +49 (0) 26 84 / 609 0
Fax: +49 (0) 26 84 / 609 100
E- Mail: katrin.de@metsagroup.com
Web: www.katrin.com