Kiloutou GmbH

Lösungspartner für Höhenzugänge
von Stephan Kulawik

„…oben sicher arbeiten“ ist das Motto dieses Spezialisten für die Vermietung von Höhenzugangstechnik. Immer mehr Planer, Nutzer und Betreiber von Immobilien wissen die wirtschaftlichen Vorteile von Hubarbeitsbühnen zu schätzen, die darüber hinaus auf Dauer Personenschutz und Gebäudesicherheit gewährleisten. Der Beitrag erläutert einige Entscheidungskriterien, worauf potenzielle Mieter von Höhenzugangstechnik im Vorfeld eines Einsatzes achten sollten.

Weiterlesen

Kiloutou GmbH/Starlift GmbH
Aus GL Verleih NRW wird Starlift GmbH

Aus GL Verleih NRW wird Starlift GmbH
Kiloutou Deutschland GmbH in NRW präsent

Zum Jahresbeginn 2019 wird aus der ehemaligen GL-Verleih NRW GmbH die Starlift GmbH und somit wird ein weiterer Schritt zur Integration in die Kiloutou Deutschland GmbH begangen. 2007 von Achim Seuren und Gerhard Lehmann in Köln partnerschaftlich gegründet, prosperierte das Unternehmen im Einzugsbereich Nordrhein-Westfalen dynamisch. Auch nach der Übernahme im Januar 2014 durch Achim Seuren in alleiniger Verantwortung, wurde der stetig anhaltende Wachstumsprozess kontinuierlich weiterentwickelt, der bis in die heutige Zeit anhält.

 

Weiterlesen

Kiloutou GmbH/Butsch&Meier GmbH
Struktureller Expansionskurs

Struktureller Expansionskurs

Die Kiloutou Deutschland GmbH setzt ihren Expansionskurs konsequent weiter fort. Nach der Deutschland-Premiere des französischen Mutterkonzerns Kiloutou Group, mit der Übernahme des Vermietbetriebes Starlift GmbH mit Dependancen in Hamburg, Rostock und Berlin, wurden jüngst die Butsch&Meier GmbH in Baden-Baden und aktuell die GL Verleih NRW GmbH in Köln übernommen.

 

Weiterlesen

Kiloutou GmbH/Starlift GmbH
CEO Kiloutou Deutschland

Kiloutou Deutschland: Neuer Geschäftsführer

Stephan Kulawik (49) ist der neue CEO der Kiloutou Deutschland GmbH.

Er ist als Geschäftsführer der Kiloutou Deutschland GmbH als auch der Starlift GmbH in Oststeinbek (Hamburg) ab sofort dafür verantwortlich, die Präsenz im deutschen Markt zu stärken und weiter zu entwickeln. Als festes Mitglied im M&A-Team der Firmengruppe berichtet er direkt Patrick Rybicki, VP International & Development des französischen Mutterkonzerns.
Weiterlesen

Anwenderbericht
Sanitärraumausstatung im
Schulzentrum Eschenbach

Gute Planung spart Kosten

Nicht nur zur Winterzeit, aber da besonders, ist das Infektionsrisiko in pädagogischen Einrichtungen besonders hoch. Wenn man dann noch weiß, dass 80% aller Infektionen durch die Hände übertragen werden, ist es eine gute Prophylaxe sich intensiv mit dieser Aufgabe zu beschäftigen. Dabei reicht es nicht aus von den Schülern das Händewaschen einzufordern, ohne die dafür notwendigen optimalen Voraussetzungen zu schaffen. Diese Erkenntnis wurde bei der Planung für die Renovierung und des Erweiterungsbaus des Schulhauses Hübeli im Schulzentrum Eschenbach berücksichtigt. Nach einer einjährigen Bauphase freuen sich alle Beteiligten über die gelungene Modernisierung der alten Räume sowie das moderne Ambiente des Erweiterungsbaus. Die konzeptionelle Neuausrichtung der Sanitärraumausstattung war dabei ein besonders wichtiges Anliegen, weil es die Hygiene und somit die Gesundheit der Schüler/innen betrifft.

Weiterlesen

Anwenderbericht
Sanitärraumausstatung im
Alters- und Pflegeheim
Sunnematte

Höchste Qualitätsstandards

In Seniorenheimen ist es nicht nur notwendig modernste Pflegeleistungen verbunden mit einer angenehmen Wohlfühlatmosphäre für die Heimbewohner anzubieten, sondern sie auch durch hohe Hygienestandards vor Infektionserkrankungen zu schützen. Dabei spielt die Sanitärraumausstattung und die damit verbundene optimale Handhygiene eine zentrale Rolle. Es genügt nicht Handhygiene einzufordern ohne die dafür notwendige Sanitärraumausstattung anzubieten, die sich als „Maßanzug“ aufgabengerecht der Örtlichkeit, der Besucherfrequenz und den zielgruppenspezifischen Bedürfnissen anpasst. Das Alters- und Pflegeheim Sunnematte in Escholzmatt hat nach Umbauarbeiten zu diesem Thema einen Optimierungsprozess eingeleitet.

Weiterlesen

Katrin inklusionsgerechte und verbrauchsregulierte Sanitärraumausstattung in Hotels

Global Mountain

Berghotel optimiert seine Sanitärraumausstattung

Engelberg, im Kanton Obwalden liegt im Herzen der Zentralschweiz. Das Winter- und Sommerferienparadies auf über 1.000 Metern wird von einem heimeligen Kern, dem Benediktiner-Kloster, herrlich erfrischender Natur und den verschneiten Berggipfeln geprägt. Bergbahnen entführen in alle Himmelsrichtungen, gute Restaurants und gemütliche Berghütten laden zum Verweilen ein. Das Berghotel Trübsee gilt als Hotspot unter den Hotels, vierzig Restaurants und neunzehn Bergrestaurants dieser Alpenregion. Weiterlesen

BMS AW Window cleaning (eng)

BMS Aarhus BestsellerCooperation guarantees efficiency
Getting to grips with life-cycle costs
High entrance and reception halls, a lot of glass, and elaborate interior designs are some of the main characteristics of modern buildings. Modern architecture finds itself increasingly in a field of tension between aesthetics and functionality. Investors, architects, building operators and building managers should always think about the early integration of access points at heights when considering the use of a building in the early stages of the planning process. In most cases lifting platform technology is then taken into account.  Weiterlesen

BMS AW Fensterreinigung in Aarhus

BMS Aarhus BestsellerKooperation schafft Effizienz
Lebenszykluskosten in den Griff bekommen

Hohe Eingangs- und Empfangshallen, viel Glas, aufwendige Innengestaltungen; das sind nur einige Merkmale moderner Gebäude. Moderne Architektur befindet sich verstärkt im Spannungsfeld zwischen Ästhetik vs. Funktionalität. Wenn bereits in der Planungsphase Investoren, Architekten, Gebäudebetreiber und Gebäudemanager konsequent über die Nutzung eines Gebäudes nachdenken, sollte immer auch das frühzeitige Einbinden von Höhenzugängen eine wichtige Rolle spielen. Meistens ist dann der Weg zur Hubarbeitsbühnentechnologie nicht mehr weit. Weiterlesen

Katrin AW Blindenheim Freiburg

Katrin BlindenheimErweitertes Anwenderprofil
Das Hygiene- und Infektionsmanagement in Einrichtungen des Gesundheitswesens ist strengen Kontrollen unterworfen. Es gilt, resistente Krankheitserreger und Keime unter allen Umständen zu vermeiden. Die Handhygiene spielt dabei eine wesentliche Rolle. Weiterlesen