Katrin Schwerpunkttext:
Interclean 2018

Marke Katrin

Der nordeuropäische Marktführer im Bereich Waschraumausstattung Metsä Tissue GmbH produziert mittlerweile in 7 europäischen Ländern und bietet sein Produktportfolio in rund 30 Ländern an. Auch 2018 nutze Metsä Tissue seinen Messeauftritt auf der Interclean in Amsterdam dazu, um die Vielfalt an Produkten und Lösungen der „Away-From-Home“-Marke Katrin zu präsentieren.

Weiterlesen

Ruthmann Produttext:
Ruthmann Bluelift

Ruthmann Bluelift

Raupenarbeitsbühne für Gebäudedienstleister und Hausmeister

Bedingt durch die moderne Architektur müssen Gebäudedienstleister und Hausmeister verstärkt notwendige Instandhaltungs-, Inspektions-, Sanierungs- oder Reinigungsaufgaben oberhalb von den gesetzlich mit Leitern erlaubten 7 Metern im Gebäudeinneren ausführen. Fokussiert auf dieses Tätigkeitsspektrum hat der Traditionshersteller Ruthmann GmbH & Co. KG aus Gescher, der weltweit für seine Marken Steiger, Ecoline und Bluelift bekannt ist, die Bluelift Raupenarbeitsbühne SA16 konzipiert. Weiterlesen

Communiqué de presse:
D+H

D + H

Bien que les normes d’équipement ne cessent de s’améliorer concernant l’hygiène des mains dans les espaces sanitaires publics, cette progression ne s’applique pas aux « petits coins ». Selon Anja Schütze, directrice marketing Katrin WE chez le spécialiste nord-européen des espaces sanitaires Metsä Tissue GmbH à Euskirchen : « Dans de tels espaces, lorsque des rouleaux usagés de papier toilette sont éparpillés, que le siège WC possède une apparence usée ou tachée, ou que les protections féminines peuvent uniquement être jetées dans les toilettes, on est confronté à un besoin d’intervention particulièrement élevé, car ces caractéristiques ne permettent ni de respecter les normes d’hygiène requises, ni d’éviter des situations extrêmement désagréables où les toilettes sont bouchées ». Weiterlesen

IP Gansow GmbH
Anwenderbericht
Schulzentrum Nord Buxtehude

Enge Zeitfenster

Maschinelle Fußbodenreinigung in Schule und Mehrfach-Sporthalle

Schulen sind pädagogische Einrichtungen, an denen zukünftigen Generationen nicht nur Bildung vermittelt werden soll, sondern an denen auch Grundlagen für einen erfolgreichen Lebensweg geschaffen werden. Eine wichtige Voraussetzung dafür sind unter anderem saubere Schulräume, die diese Wertigkeit vermitteln. Eine fachgerechte Gebäudereinigung und Pflege, insbesondere der Fußböden, sorgt nicht nur für ein angenehmes, sauberes und hygienisches Lernumfeld, sondern dient auch der Sicherheit. Durch die Verlängerung der täglichen Schulstunden werden die Reinigungszeitfenster verschoben und entscheidend verkürzt. Das Schulzentrum Nord in Buxtehude hat deshalb die unterschiedlichen Reinigungsaufgaben an einen regionalen Gebäudedienstleister outgesourct, der auch die spezielle Reinigungsproblematik des Schwingbodens in der Mehrfach-Sporthalle in den Griff bekommen musste. Weiterlesen

Katrin Pressetext:
Krankenhaushygiene

Krankenhaushygiene

Sanitärraumhygiene beginnt bei der Wahl der Mittel

Den Papierbrauch reduzieren bei gleichzeitiger Steigerung der Anforderungen an Sauberkeit und Hygiene ist die Kompetenz des nordeuropäischen Sanitärraumspezialisten Metsä Tissue GmbH. Seine Papier- und Spendersysteme sind unter anderem dafür verantwortlich, dass öffentliche Sanitär- und Waschraumbereiche in Einrichtungen des Gesundheitswesens nicht zu Stiefkindern werden. Sie setzen Maßstäbe in Optik, Sauberkeit und Hygiene. Maßgeschneiderte Lösungen, die auf die örtlichen Anforderungen und Verbrauchsfrequenzen abgestimmt sind, runden das Angebot ab. Weiterlesen

Ruthmann Anwenderbericht:
Gebäudemanagement

Von der klassischen Gebäudereinigung zum infrastrukturellen Dienstleister

Die moderne Architektur ist heute gekennzeichnet durch hohe Eingangs- und Empfangshallen mit lichtdurchfluteten Glasfassaden, aufwendigen Innengestaltungen und spektakulären innenarchitektonischen Akzentuierungen. Dabei gewinnt oftmals die Ästhetik die Überhand über die Funktionalität. Sonnt sich das Architekturbüro bei der Übergabe einer neu gebauten Immobilie im Beifall für die künstlerische Gestaltung, leidet der spätere Gebäudebetreiber allzuoft im täglichen Betrieb an den instandhalterischen Konsequenzen dieser Architektur. „Wie soll ich das machen, wie komme ich da oben hin?“, ist eine oft gestellte, hilfesuchende Frage, insbesondere auch an Gebäudedienstleistungsunternehmen.

Weiterlesen

Katrin Pressetext:
D+H

D + H

Obwohl sich die Ausstattungsstandards in öffentlich genutzten Waschräumen für den Bereich Händewaschen kontinuierlich verbessert haben, gilt diese Aussage nicht für das „stille Örtchen“. „Wenn in diesen Bereichen Toilettenpapierrollen offen herumliegen, Toilettensitze optisch fleckig und benutzt aussehen oder Damenhygieneartikel nur in die Toilette entsorgt werden können, besteht akuter Handlungsbedarf, weil dadurch weder die notwendigen Hygienestandards eingehalten werden, noch vorausschauend äußerst unangenehmen Toilettenverstopfungen vorgebeugt wird.“, analysiert Anja Schütze, Marketing Manager Katrin WE beim nordeuropäischen Sanitärraumspezialisten Metsä Tissue GmbH aus Euskirchen. Weiterlesen

IP Gansow GmbH
Power-Titan

Power-Titan

Für die Fußbodenreinigung in Produktion, Lager und Versand mit normaler Überstellungsdichte hat der Reinigungsmaschinenspezialist IP Gansow GmbH aus Unna die neue Aufsitzscheuersaugmaschine Titan 95 BF 68 für eine ökologische, ökonomische und nachhaltige Betriebsreinigung entwickelt.

Saubere Fußböden in diesen Bereichen sollten heute eine reine Selbstverständlichkeit sein. Sie fördern nicht nur die Mitarbeitermotivation, sondern vor allem auch den Arbeitsschutz und die Arbeitssicherheit. Saubere innerbetriebliche Verkehrswege machen den Gabelstaplerverkehr sicherer, verhindern Unfälle und reduzieren signifikant Wartungs- und Reparaturkosten von Flurförderfahrzeugen. Aber noch wichtiger ist, ein sauberes betriebliches Umfeld schützt die Mitarbeiter und deren Gesundheit, weil weniger Stäube in die Raumluft gelangen und somit über die Atemluft der Belegschaft Krankheiten auslösen können. Ein sauberes Arbeitsumfeld schützt Arbeitgeber und Krankenkassen vor vermeidbaren Krankheitskosten.

Weiterlesen

Katrin Pressetext:
Re-Organisation

Frank Ledosquet, neuer Director Sales & Marketing West Europe / Metsä Tissue GmbH

Frank Ledosquet, neuer Director Sales & Marketing West Europe / Metsä Tissue GmbH

 Metsä Tissue Away-from-Home

Auf Grund von sich verändernden Marktgegebenheiten hat sich die finnische Metsä Tissue, Geschäftseinheit Away-From-Home neu aufgestellt. Dabei werden die Sales-Regionen der Marke Katrin marktgerechter strukturiert. Neu ist dabei unter anderem die Vertriebsregion Westeuropa, zu der nunmehr alle Kernländer Westeuropas außer UK und Irland. Weiterlesen

IP Gansow GmbH
After Night

Kombiniertes Reinigungskonzept für Logistikunternehmen

Saubere Fußböden in Betriebsstätten von Logistikunternehmen ist eine unabdingbare Voraussetzung. Sie fördern nicht nur die Mitarbeitermotivation, sondern vor allem auch den Arbeitsschutz und die Arbeitssicherheit. Saubere Verkehrswege machen den Gabelstaplerverkehr sicherer, verhindern Unfälle und reduzieren damit die Wartungs- und Reparaturkosten der Flurförderfahrzeuge. Aber noch wichtiger ist: Ein sauberes Arbeitsumfeld schützt die Mitarbeiter und deren Gesundheit und somit Arbeitgeber und Krankenkassen vor vermeidbaren Krankheitskosten. Die für das Thema Betriebsreinigung verantwortliche Entscheidungsebene ist der gute Wille, „saubere Lagerhallen“ zu haben, nicht abzusprechen. Mangel an Fachwissen oder auch lückenhafte Informationen führen oftmals zu falschen Kaufentscheidungen, insbesondere dann, wenn es um das Thema „Maschinelle Lagerreinigung“ geht.
Weiterlesen

IP Gansow GmbH
Optimierungs-Prozess

Maschinelle Fußbodenreinigung schafft Freiräume

Das empathische Miteinander zwischen Heimbewohnern auf der einen und Mitarbeitern von Seniorenheimen auf der anderen Seite, gerät durch verstärkten Zeit- und Arbeitsdruck zunehmend aus dem Lot, obwohl sich bei älteren Menschen bekanntlich das Wohlfühlempfinden entscheidend auf die Gesundheit auswirkt. Doch nicht nur Pflegekräfte sind von dem Leistungsdruck betroffen, sondern auch Mitarbeiter im Aufgabenbereich Hauswirtschaft und Reinigung. Somit stellt sich für die Heimleitungen immer wieder die Aufgabe, bewährte Abläufe zu überprüfen und gegebenenfalls neuen Erkenntnissen anzupassen. Dies gilt selbstverständlich auch für sämtlich Reinigungstätigkeiten, die in einem Seniorenheim zu den wichtigeren Betätigungsfeldern gehören, da sich die Qualität der Reinigungsleistungen direkt auf die Hygiene und somit auf die Gesundheit der Heimbewohner auswirken

Weiterlesen