Dr. Gansow Gmatic AG

Gmatic Scrubbers – the sustainable innovator

Manufacturer

Dr. Gansow Gmatic AG, a 3rd generation family business.

Walk-Behind Scrubber Dryers

The Gmatic walk-behinds come in four variants: chassis widths 44.5cm (50L), 49.5cm (60L), 58cm (70L) and 58cm XL (80L). The battery capacities are between 2 and 5 hours of use. The brush heads are 50cm, 57cm, 60cm, 67cm, 73cm and 85cm wide and clean direct to the edge.

Ride-on Scrubber Dryers

The Gmatic Rotan are available in three chassis dimensions: 60x156cm (110L), 71x156cm (155L), 85x187cm (245L). The battery-capacities are between 4 and 6 hours of use. The laterally swinging brush heads are 73cm, 85cm, 95cm, 105cm and 125cm wide and clean direct to the edge.

Material / Hygiene

Like all machine components, the tanks, which are easily accessible from the top and can be tilted up, are made of electropolished Inox. This makes rinsing easier, prevents odors and thus promotes hygiene. The 98.8% mortality rate of germs, bacteria, and viruses on Inox™ within 60 minutes is particularly hygienic.

Propulsion

The NexSys battery technology with 95% efficiency is fast charging (4.5h max.) and durable. High-efficiency drives accompanied by digital system controllers and cloud connection via CANopen and IoT Tracker! Disk brushes with 300 rpm and enhancing swinging crossflow Venturi squeegees ensure cleanliness and high drying, along with high germ reduction rates. The reason for this: twice the speed and increased air speed physically ensure potentiated cleaning and suction power.

Social Reponsibility

The Gmatic ergonomics, the haptic, the linear reaction to operator actions, all in all the empathetic Gmatic appearance – reactions expected intuitively by the operator.

Economy

The Gmatic factory warranty is 48 months, excluding wearing parts and batteries. Refinancings up to 72 months are available, expected lifetime should be over 15 years.

Competency

Gmatic offers a wide range for sensitive applications in ATEX zones, ESD and clean room areas

Weiterlesen

Dr. Gansow Gmatic AG

Gmatic Scheuersaugmaschinen Charakteristik

Gmatic Scheuersauger – der nachhaltige Innovationsträger

Hersteller

Dr. Gansow Gmatic AG, ein Familienunternehmen in 3. Generation.

Nachlaufscheuersaugmaschinen

Die Gmatic Nachläufer treten in vier Varianten an: Chassisbreiten 44.5cm (50L), 49.5cm (60L), 58cm  (70L) und 58cm XL (80L). Die Batteriekapazitäten liegen zwischen 2 und 5 Stunden Nutzungszeit. Die Bürstenköpfe sind 50cm, 57cm, 60cm, 67 cm, 73cm und 85cm breit und säubern randdirekt.

Aufsitzscheuersaugmaschinen

Die Gmatic Rotan Aufsitzer sind in drei Chassismaßen verfügbar: 60x156cm (110L), 71x156cm (155L), 85x187cm (245L). Die Batteriekapazitäten liegen zwischen 4 und 6 Stunden Nutzungszeit. Die seitlich schwingenden Bürstenköpfe sind 73cm, 85cm, 95cm, 105cm 125cm breit und säubern randdirekt.

Werkstoff / Hygiene

Wie alle Maschinenkomponenten sind auch die gut von oben zugänglichen und hochklappbaren Tanks aus elektropoliertem Edelstahl. Das erleichtert das Ausspülen, unterbinden die Geruchsbildung und befördern so die Hygiene. Besonders hygienisch die 98,8%ige Mortalität von Keimen, Bakterien, Viren auf Edelstahl binnen 60 Minuten.

Antrieb

Die NexSys Batterietechnologie mit 95%igem Wirkungsgrad ist schnellladefähig (4.5h max.) und langlebig. Hocheffizienzantriebe begleitet von digitalen Systemcontrollern und Cloud-Anbindung via CANopen und IoT Tracker! Tellerbürsten mit 300 U/min und schwingende Querstrom-Venturi Saugfüße sorgen für Sauberkeit und hohe Trocknung, einhergehend mit hohen Keimreduktionsraten. Der Grund hierfür: doppelte Drehzahl und gesteigerte Luftgeschwindigkeit sorgen physikalisch für quadrierte Reinigungs- und Absaugpower.

Soziale Verantwortung

Die Gmatic Ergonomie, die Haptik der Oberflächen, die direkte lineare Reaktion auf Bedieneraktionen, in Summe der empathische Gmatic® Auftritt, weil intuitiv vom Bediener erwartete Reaktionen.

Ökonomie

Die Gmatic Werksgarantie beträgt 48 Monate, Verschleißteile und Batterien ausgenommen. Refinanzierungen bis zu 72 Monaten sind verfügbar, die erwartbare Lebensdauer sollte über 15 Jahre liegen.

Sonderlösungen

Auch für sensible Anwendungen in ATEX-Zonen, ESD und Reinraum-Bereichen bietet Gmatic ein breites Angebot

Weiterlesen

Dr. Gansow Gmatic AG

Schneller,besser, nachhaltiger

Schneller, besser, nachhaltiger

Mit der handgeführten Scheuersaugmaschine 50BX50 bietet der Reinigungsmaschinenspezialist Dr. Gansow Gmatic AG aus Bergkamen einen kompakten Problemlöser für die maschinelle Reinigung von Hartfußböden in eng überstellten oder kleineren Flächen, die bisher zeitaufwendig, kostenintensiv manuell gereinigt wurden. Serienmäßig ausgestattet mit schnell- und zwischenladefähigen NexSys-Batterien können bis zu 2.000 qm Nettobodenfläche mit einer Batterieladung gereinigt werden. Besonders wichtig bei diesen objektspezifischen Reinigungsaufgaben sind individuelle Optionen zur ergonomischen Anpassung der Lenkposition.

Weiterlesen

Dr. Gansow Gmatic AG

Anwenderreportage Turnclub Sterkrade 1869 Oberhausen e.V.

Nachhaltige Qualität

Werterhaltend reinigen

Die Fußbodenreinigung von Sporthallenböden muss höchsten Ansprüchen genügen. Sie entscheidet über die Qualität der Sauberkeit, den Anteil der Staubpartikel in der Atemluft (Gesundheit), das Gleitverhalten (Rutschunfälle), der Lichtverhältnisse und Reflektionen (Energie) und die Lebensdauer der Fußböden (Werterhaltung).

Die Sporthalle

Die Vereinsturnhalle am Turnerweg im Oberhausener Stadtteil  Sterkrade ist alleiniges Eigentum des Sportvereins Turnclub Sterkrade1869 Oberhausen e.V.. Aus Dankbarkeit und Anerkennung der Leistungen, die der ehemalige Vereinsvorsitzende Peter Räkow in über zwanzig Jahren erbracht hatte, wurde sie nach seinem Mandatsverzicht im Juni 2021 nach ihm in „Peter-Räkow-Halle“ benannt. Neue „Chefin“ der insgesamt 2.180 Mitglieder in fünfzehn Abteilungen des Turnclubs, ist seitdem die Chemikerin  Dr. Heike Weller. Sie ist Ansprechpartnerin für alle Sorgen und Nöte der Vereinsmitglieder und kümmert sich intensiv um deren Zufriedenheit. Ein signifikanter Augenmerk liegt dabei auf den Abteilungen Gesundheitssport mit diversen REHA-Gruppen und dem Eltern-Kind-Turnen als vulnerable Vereinsmitglieder. Nicht nur aus diesem Umfeld wurde zunehmend der Zustand des Hallenbodens beklagt. Der Linoleum Sportboden war zusammen mit der Fußbodenheizung mittlerweile zehn Jahre alt und befand sich in einem funktionshemmenden Zustand. Er glänzte fettig, wurde immer dunkler und erzeugte das Gegenteil einer motivierenden Atmosphäre, in der sich die Mitglieder sicher und wohlfühlen konnten. Dem gesamten Vorstand war somit klar, dass eine zeitnahe Umkehrung der vorhandenen Situation vonnöten war.

Weiterlesen

Dr. Gansow Gmatic AG

Vorteil: Elektropolierter Edelstahl

Vorteil: Elektropolierter Edelstahl

Die Aufsitz-Scheuersaugmaschine Rotan 245BTX125 ist für robuste Einsätze bei der betrieblichen Fußbodenreinigung in der industriellen Fertigung konzipiert worden. Das traditionelle Familienunternehmen Dr. Gansow Gmatic AG/Bergkamen profitierte bei der Entwicklung des Maschinenkonzeptes vom Wissen, Fachkompetenz und Erfahrungen, die über Jahrzehnte erworben wurden. Entgegen den Branchentrends wird die Maschine aus elektropoliertem Edelstahl gefertigt. Dieser Werkstoff bietet unterschiedlichen Industrien signifikante Vorteile bei der Anwendung. Beim Einsatz in der Lebensmittelindustrie profitiert der Anwender von der hohen Mortalität der Keime und Bakterien von annähernd 98% in der ersten Stunde bei einer Kontamination auf trockener Oberfläche.

Weiterlesen

Dr. Gansow Gmatic AG

Betriebsreinigung

Betriebsreinigung

Sauberkeit unter Arbeitsschutzaspekten nach TRGS 561

Die Betriebsreinigung beinhaltet sehr viel mehr als nur die subjektive Beurteilung von „sauber“ oder „schmutzig“. Der ehemals formulierte Leitsatz „Die Produktion von Sauberkeit“ ist längst zu kurz gegriffen, da dieser die betriebswirtschaftlichen Aspekte beleuchtet und so deren Komplexität einschränkt. Industrielle Produktionsstätten sind hochtechnologische Arbeitsplätze, in denen fast ausschließlich Fachkräfte oder Spezialisten wirken. Die Produktionsmittel müssen kontinuierlich dem aktuellen technologischen Fortschritt oder gesetzlichen Vorgaben angepasst werden. Somit wird die notwenige Effizienzmaximierung erreicht, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können. Was für diese technischen Modernisierungen im Produktionsbereich gilt, muss selbstverständlich auch für die eingesetzten Reinigungssysteme sichergestellt sein. Dies gilt besonders, wenn der Gesetzgeber neue Vorgaben zur Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz erlässt, wie zum Beispiel die TRGS 561: „17.10. 2017 – Technische Regel für Gefahrstoffe“. Somit stellt sich die Frage nach einem geeignetem Reinigungsverfahren.

Weiterlesen

Kiloutou GmbH/Starlift GmbH
CEO Kiloutou Deutschland

Kiloutou Deutschland: Neuer Geschäftsführer

Stephan Kulawik (49) ist der neue CEO der Kiloutou Deutschland GmbH.

Er ist als Geschäftsführer der Kiloutou Deutschland GmbH als auch der Starlift GmbH in Oststeinbek (Hamburg) ab sofort dafür verantwortlich, die Präsenz im deutschen Markt zu stärken und weiter zu entwickeln. Als festes Mitglied im M&A-Team der Firmengruppe berichtet er direkt Patrick Rybicki, VP International & Development des französischen Mutterkonzerns.
Weiterlesen

BMS AW Fensterreinigung in Aarhus

BMS Aarhus BestsellerKooperation schafft Effizienz
Lebenszykluskosten in den Griff bekommen

Hohe Eingangs- und Empfangshallen, viel Glas, aufwendige Innengestaltungen; das sind nur einige Merkmale moderner Gebäude. Moderne Architektur befindet sich verstärkt im Spannungsfeld zwischen Ästhetik vs. Funktionalität. Wenn bereits in der Planungsphase Investoren, Architekten, Gebäudebetreiber und Gebäudemanager konsequent über die Nutzung eines Gebäudes nachdenken, sollte immer auch das frühzeitige Einbinden von Höhenzugängen eine wichtige Rolle spielen. Meistens ist dann der Weg zur Hubarbeitsbühnentechnologie nicht mehr weit. Weiterlesen