KILOUTOU
PSAgA-Sicherheitsschulung

 

PSAgA – Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz

„Wer hoch steigt, kann auch tief fallen“, besagt eine Lebensweisheit.
Obwohl diese sich nicht ausschließlich auf Arbeiten in der
Höhe bezieht, besteht doch bei diesen Tätigkeiten eine ursächliche
Gefahr für Leib und Leben, wenn notwendige Sicherheitsmaßnahmen
nicht eingehalten werden.

Faktencheck
Von Januar 2009 bis Dezember 2016 meldeten die staatlichen Ämter
für Arbeitsschutz in Deutschland 1499 tödliche Arbeitsunfälle an
die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA).
Laut Statistik ist der Anteil der durch Absturz verursachten Unfälle
seit 2012 relativ konstant und liegt bei circa 25 Prozent der insgesamt
gemeldeten Arbeitsunfälle. Faktisch bedeutet das, 423 aller
Unfälle sind auf Abstürze zurückzuführen. Rund 28,2 Prozent der
tödlich verunfallten Personen sind unmittelbar von Gerüsten oder
Leitern, Bauwerksdächern, Hubarbeitsbühnen oder anderen Maschinen
gestürzt oder zuvor durch Bauteile durchgebrochen. Daher
gilt es verstärkt beim Arbeiten in der Höhe die persönliche Sicherheit
zu maximieren.

Weiterlesen

KILOUTOU
Schulung zur persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz

Gefahr für Leib und Leben
PSAgA – Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz

„Wer hoch steigt, kann auch tief fallen“, besagt eine Lebsensweisheit. Obwohl diese sich nicht ausschließlich auf Arbeiten in der Höhe bezieht, besteht doch bei diesen Tätigkeiten eine ursächliche Gefahr für Leib und Leben, wenn notwendige Sicherheitsmaßnahmen nicht eingehalten werden. Wie erforderlich diese sind, merken viele Betroffene erst dann, wenn es tatsächlich zu einem Absturz/Unfall gekommen ist. Diese enden dann in aller Regel mit schwersten Verletzungen, oftmal mit Todesfolge.

Weiterlesen

KILOUTOU
Aus der Starlift GmbH wird Kiloutou Deutschland GmbH

Neue Firmierung

Seit 2016 gehörte die Starlift GmbH mit den Standorten Hamburg, Rostock und Berlin zu der französischen Kiloutou Gruppe mit Firmensitz in Lille. Im Jahr 2019 kam dann der Standort in Köln hinzu. Ab Januar 2020 wurde die Firmierung der Niederlassungen von Star Lift GmbH in Kiloutou Deutschland GmbH gewandelt. Im Zuge der Umbennenung erfolgte gleichzeitig eine Systemumstellung.

Weiterlesen

KILOUTOU

KILOUTOU CONTINUES TO EXPAND IN GERMANY WITH THE ACQUISTION OF WERNER MIDDEKE ARBEITSBÜHNENVERMIETUNG

The KILOUTOU group is pleased to announce the acquisition of the rental business of Werner Middeke Arbeitsbühnenvermietung, specialized in the rental of powered access equipment in the North Rhine-Westphalia and Thuringia. This operation enables KILOUTOU to speed up its international expansion plan by strengthening its presence in the German Market.

Weiterlesen

KILOUTOU

KILOUTOU POURSUIT SON DELEVOPPEMENT EN ALLEMAGNE AVEC L´ACQUISITION DE WERNER MIDDEKE ARBEITSBÜHNENVERMIETUNG

Le groupe KILOUTOU vient d’acquérir les activités de location de matériel d’élévation de la société Werner Middeke Arbeitsbühnenvermietung situées dans les états fédéraux de Rhénanie du Nord Westphalie et de Thuringe, en Allemagne. Cette opération permet à KILOUTOU de poursuivre son plan de développement à l’international en renforçant sa présence de spécialiste sur le marché Allemand après 3 acquisitions en 2018 et 2019.

Weiterlesen

KILOUTOU
Übernahme der Werner Middeke Arbeitsbühnenvermietung

Mit Übernahme der Werner Middeke Arbeitsbühnenvermietung setzt Kiloutou seine Entwicklung in Deutschland fort

Die KILOUTOU-Gruppe hat aktuell die Firma Middeke Arbeitsbühnenvermietung erworben, welche in den Regionen Nordrhein-Westfalen und Thüringen auf die Vermietung von Arbeitsbühnen spezialisiert ist. KILOUTOU setzt damit seinen Plan der internationalen Expansion als Vermietspezialist fort und verstärkt seine Pträsenz auf dem deutschen Markt.

Weiterlesen