Metsä Tissue GmbH
informiert zum Thema
Katrin System XL

Hohe Kapazität

Wenn 80% der Infektionen über die Hände übertragen
werden, ist regelmäßiges Händewaschen der beste Gesundheitsschutz.
Dies ist im privaten Umfeld leicht zu realisieren. In öffentlichen Sanitärräumen wie zum Beispiel
in Krankenhäusern, Seniorenheimen, Schulen, in gastronomischen- oder Freizeit-Einrichtungen oder auch am
Arbeitsplatz ist die Einhaltung dieser gesundheitlichen
Grundregel davon abhängig, ob die Ausstattung der Sanitärraume
den Anforderungen der Hygiene entspricht.
Der nordeuropäische Spezialist für Sanitärraumausstattung
Metsä Tissue bietet mit seiner B-to-B Marke Katrin
„Maßanzüge“ für Sanitärraume, Arbeitsplätze und Gästekomfortbereiche.
Maßgeschneiderte Hygienelösungen
sind unter ökonomischen, ökologischen und nachhaltigen
Gesichtspunkten unabdingbar.

Für den vollständigen Text: Daten downloaden.

Download

Metsä Tissue GmbH
Hedwigsthal 4
D – 56316 Raubach

Tel.: +49 (0) 26 84 / 609 0
Fax: +49 (0) 26 84 / 609 100
E- Mail: katrin.de@metsagroup.com
Web: www.katrin.com